Musicalworkshop

Musicalworkshop

Für Kinder und Jugendliche
(Mindestalter 6 Jahre)
Ars Movendi

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung für die Musical Workshops bei der Kursleitung:
Andrea Schottleitner, Deutschgasse 1/1/2+3, 2700 Wr. Neustadt.
Tel.: 0676/933 93 57
Mail: office@musicalworkshop.at
Internet: Online Anmeldeformular

  • Anmeldefrist ist bis drei Tage vor Kursbeginn.
  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
  • Bei allen Kursen gilt auf Grund von räumlichen Gegebenheiten eine Höchstteilnehmer/innenzahl.
  • Ist ein Kurs bereits ausgebucht, gibt es eine Warteliste.
  • Die Anmeldung erfolgt telephonisch oder schriftlich (Mail, Online Anmeldeformular oder Post).
  • Mit der Anmeldung ist die Anmeldungsgebühr zu entrichten. Damit ist die Anmeldung verbindlich und der Kursplatz gesichert. Der Betrag der Anzahlung verbleibt zugleich als Stornogebühr bei Absage des/der TeilnehmerIn.
  • Die Anmeldung wird per Mail bestätigt.
  • Die Einzahlung des restlichen Kursbeitrags erfolgt am ersten Kurstag vor Antritt des Kurses in bar.
  • Bei Absage seitens der Kursleitung wird die gesamte Kursgebühr rückerstattet.
  • Der Kurs kann nur als Ganzes besucht werden.
  • Ein späteres Einsteigen oder der Besuch von einzelnen Tagen oder Unterrichtsfächern ist nicht möglich, da es sich um einen aufbauenden Arbeits- und Gruppenprozess handelt.
  • Die Kursleitung behält sich in Absprache mit den Dozenten vor, ein Kind, das sich in die Gruppe nicht integrieren kann oder den Anweisungen und Aufgabenstellungen zum wiederholten Male nicht Folge leistet, aus dem Kurs auszuschließen. In diesem Fall ist eine Refundierung des Kursbeitrages nicht möglich.
  • Für abgelegte Kleidung, Wertgegenstände, Handys und Spielzeug jeglicher Art, wird keine Haftung übernommen.
  • In der Garderobe, vor und nach dem Unterricht, haften die Eltern oder Begleitpersonen für die Kinder.
  • Die Hausordnung des Kursortes (Bildungszentrum St. Bernhard, Theater im Neukloster, …) ist einzuhalten.
Körperliche Verletzungen in den Workshops:
Grundsätzlich wird auf eine anatomisch funktionale Verwendung des Körpers und vor allem auf eine gute Aufwärmphase geachtet, die im Regelfall Gelenke, Bänder und Muskulatur durchblutet und geschmeidig macht. Auch die Stimme wird mit Aufwärmübungen auf den Gesang vorbereitet. Dennoch ist es nicht auszuschließen, dass es zu einer Verletzung kommen kann.
Die Leitung übernimmt für derartige Vorfälle keine Haftung.

Presseberichte, Öffentlichkeitsarbeit und Webauftritt:
Liebe Eltern, Photos Ihrer Kinder, die wir während unserer Workshops machen, werden für Presseberichte, Öffentlichkeitsarbeit und unseren Webauftritt verwendet. Sie haben aber jederzeit die Möglichkeit, Photos aus unserem Webauftritt entfernen zu lassen.
Aktualisierung: 18.11.2014


last Update

Vampire beim bunten Stadtfest


Photos und Beitrag vom Vampir-Workshop


Interview mit Andrea Schottleitner
auf WNTV (1.9.2017)

WNTV

Dozenten - Welcome Clara Montocchio !

König der Löwen am 21. und 22. Oktober
in Krummnußbaum.

König der Löwen von 26. bis 28. Oktober
im Bildungszentrum St. Bernhard

Mission Possible - Tanz rettet die Welt
Beitrag auf wntv.at
Ehrungen von Johanna und Carina
für 10 Jahre Balletttanz!
Erhungen


Beitrag auf meinbezirk.at
Vampire beim bunten Stadtfest →
Tanz der Vampire →
Alle Kinder tanzen gern... →
Volkstanzen macht Spaß! →
Mission Possible - Tanz rettet die Welt! →
Die lachenden Störche sind gelandet →
Vaiana singt und tanzt voll gerne! →



Ballettunterricht

Musikschule im Bildungshaus St. Bernhard Informationen über den Ballettunterricht in der Franz Schubert Musikschule und der Ballettschule im Bildungshaus St. Bernhard finden Sie unter www.balletttanz.com.



Österreich




Aktualisierung: 14.04.2015


Tanzschule Zehender    Bildungszentrum St. Bernhard    Bezirksblätter    Sunny - Familie 360 – Ausflugsziele, Events, Spiele, Erziehung und mehr ...    Kinderkalender    Dinner und Krimi